Allgemein

Ich wünsche mir…

Weihnachtsmarkt

Punkrock

Bob Ross Effect (Punkrock)
https://www.facebook.com/bobrosseffect/

Black Lining (Grundy Punk Rock)
https://www.facebook.com/blackliningband/

Revolution Inc. (Punk)
https://www.facebook.com/revolutionincband/

Mal Poppig, mal mitten ins Gesicht! Die Wurzeln von BOB ROSS EFFECT liegen im Punkrock der 90er-Jahre. Doch die Musik ist alles andere als rückwärtsgewandt. BLACK LINING spielen Punkrock, der musikalisch zwischen Green Day und Bad Religion mit Grunge-Einschlag rumlungert. REVOLUTION INC. versuchen mit einprägenden Melodien und knallharten/ironischen Texten nicht (nur) zu gefallen, sondern anzuecken!

5€/ Einlass: 20:00 Uhr/ Beginn: 21:00 Uhr / Kulturzentrum

No Fun 11.11.

Satans Mineons (Progressive Punk)
http://satansmineons.tumblr.com/

Skepticals (Progressive Rock)
https://www.facebook.com/skepticals/

Moschus (Stoner Rock)
https://www.facebook.com/moschusstoner/

Unsere Freunde aus Nottingham/UK, die SATANS MINEONS, statten uns wieder einen Besuch ab. Im Gepäck: ein neues Album. SKEPTICALS: Ihre Musik zeichnet sich durch durchsetzungsstarke Riffs und fesselnde Rhythmen aus. Das besondere; anders als die meisten anderen bekannten zweiköpfigen Bands wie The White Stripes, The Black Keys oder The Graveltones ist bei Skepticals keine Gitarre im Spiel. MOSCHUS: Stoner Sound mit tief schwarzem Humor und eigängigem Gesang aus Mainz.

5€/ Einlass: 20:00 Uhr/ Beginn: 21:00 Uhr / Kulturzentrum

Halloween

AJK-Kulturzentrum/ Eintritt: 5€ / Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr

Bands: – Tony Gorilla (Hardcore-Punk)
- Sidewalk Surfers (Melodic Punk)
- The Anti Anti Supergroup (Punk-Cover)

Die Toten kommen aus ihren Gräbern um im Keller der AJK die Hüften zu schwingen. Diesmal bringen die alten Knochen zum Wackeln: TONY GORILLA: Voller Leidenschaft und Herzblut zelebrieren die Ruhrpottler ihren Mix aus Hardcore und Punkrock, als gäbe es kein Morgen. SIDEWALK SURFERS: Mit neuer EP im Gepäck, touren sie nun durchs Land und wirbeln mächtig Staub auf. Die ANTI ANTI SUPERGROUP ist keine 08/15 Cover-Band, Pop-Songs im Punkrock-Stil.

21.10.2017 Götz Widmann

AJK-Kulturzentrum/ Eintritt: 12€ VVK; 15€ AK/ Einlass 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr

Götz Widmann geht mit dem neuen Album „Sittenstrolch“ auf Akustik-Solo-Tour quer durch die Bühnen und Befindlichkeiten dieses Landes. Mit neuen Songs über von der Bundeswehr eingeflogene Latinas, „Burkiniqueens“ oder „gender-verändernde Drogen“ zertrümmert er jegliche Erwartungshaltungen einer engstirnig gewordenen Zeit. Tiefenschärfe und grenzüberschreitender Humor, Anarchie und unerhört viel Liebe. Götz Widmann is back.